Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
Radio

Konzertarchiv

24. Mai 2020///17:30///Hückelhoven

Konzertreihe der Freunde der Kammermusik: Con Brio

Duokonzert mit Sophie Wang (Violine)

21. Mai 2020///17:00///Gartenpavillon des Juliusspital, Würzburg

Klavierabend

L.v. Beethoven:  Eroica-Variationen op. 35 / Bagatellen op. 126

—————

My world of Gershwin

10. Mai 2020///19:00///Schloss Grumbach, Rimpar

Duorezital Klavierduo Glemser

A. Dvorak: Aus dem Böhmerwald für Klavier zu vier Händen op. 68

—————

G. Bizet: Jeux d’Enfants op. 22
P. Dukas: Der Zauberlehrling (bearb. für Klavier zu vier Händen)

8. März 2020///11:00///Studio, Theater Mönchengladbach

Kammerkonzert der Niederrheinischen Symphonikern

G. Connesson: Techno Parade für Flöte, Klarinette und Klavier
C. Saint-Saëns: Tarantella op. 6
I. Strawinsky: Suite aus „L’Histoire du soldat“
A. Jolivet: Chant de Linos
T. Escaich: Scènes d‘enfants au crépuscule

Dario Portillo Navarre (Flöte)
Jens Singer (Klarinette)
Maria Del Mar Vargas Amezcua (Violine)
Albert Hametoff (Viola)
Silke Frantz (Violoncello)
Stella Farina (Harfe)
Florian Glemser (Klavier)

6. März 2020///20:00///Schloss 3, Architekturbüro stahl.lehrmann, Würzburg

Duorezital Klavierduo Glemser

F. Schubert: Variationen über ein Originalthema D 813
L. v. Beethoven: Große Fuge op. 134

—————

F. Schubert/F. Glemser: Liedbearbeitungen für Klavier zu vier Händen
J. Brahms: Souvenir de la Russie

1. März 2020///11:00///Glasfoyer, Theater Krefeld

Kammerkonzert der Niederrheinischen Symphonikern

G. Connesson: Techno Parade für Flöte, Klarinette und Klavier
C. Saint-Saëns: Tarantella op. 6
I. Strawinsky: Suite aus „L’Histoire du soldat“
A. Jolivet: Chant de Linos
T. Escaich: Scènes d‘enfants au crépuscule

Dario Portillo Navarre (Flöte)
Jens Singer (Klarinette)
Maria Del Mar Vargas Amezcua (Violine)
Albert Hametoff (Viola)
Silke Frantz (Violoncello)
Stella Farina (Harfe)
Florian Glemser (Klavier)

9. Februar 2020///19:00///Schloss Grumbach, Rimpar

Schöne Stimmen im Rittersaal

Arien- und Liederabend u.a. mit Florian Glemser (Klavier)

22. Januar 2020///10:00///Aufnahmen für CAvi-music mit Sophie Wang, Berlin

Aufnahmen für eine CD-Einspielung bei CAvi mit Sophie Wang (Geige) vom 22.-24. Januar

4. Dezember 2019///20:00///Piano-Salon-Christophori, Berlin

Duokonzert mit Sophie Wang (Violine)

Programm wird noch bekannt gegeben

24. November 2019///19:30///Rathaussaal, Crailsheim

Klavierabend

Programm wird noch bekannt gegeben

14. November 2019///19:00///Neubaukirche, Würzburg

Dem Klavierduo Glemser wird vom Universitätsbund der Keck-Köppe-Förderpreis für Musik verliehen.

Erklingen werden die Souvenir de la Russie (J. Brahms) und das Cembalokonzert Nr. 1 in d-Moll (J.S. Bach, bearb. für Klavier zu vier Händen)

27. Oktober 2019///17:00///Haus Kupferhammer, Warstein

Konzert mit dem Klavierduo Glemser (vierhändig)

28. September 2019///20:00///Spitäle, Würzburg

Klavierabend

J. Haydn: Sonate in Es-Dur Hob. XVI: 28
R. Schumann: Romanzen op. 28

—————

C. Debussy: Images 2eme livre
A. Scriabin: Preludes op.11

21. September 2019///19:00///Konzertsaal, Schloss Schillingsfürst

Gesprächskonzert zum Werk Franz Liszts

“Sakrale Ästhetik im Instrumentalwerk Franz Liszts”

Prof. Albrecht von Massow (Hochschule für Musik, Weimar): Vortrag
Florian Glemser: Klavier

14. September 2019///19:00///Clara-Schumann-Saal, Dr. Hoch’s Konservatorium, Frankfurt am Main

Klavierduo Glemser

-im Rahmen der Patronatskonzerte-

Konzertprogramm wird noch bekanntgegeben

9. September 2019///19:00///Konzertsaal, Bayerische Musikakademie Marktoberdorf

Klavierduo Glemser

Konzertprogramm wird noch bekanntgegeben

13. Juli 2019///19:30///Konzertsaal, Evangelische Gemeinde Niestetal-Sandershausen

Konzert mit dem Klavierduo Glemser

Genaues Programm wird noch bekannt gegeben

6. Juli 2019///19:30///Konzertsaal, Schloss Schillingsfürst

Eröffnungskonzert des Liszt-Festivals 2019

mit Roberta Verna (Violine), Jens Singer (Klarinette), Florian Schmidt-Bartha (Violoncello), Franziska Glemser (Klavier) und Florian Glemser (Klavier)

Genaues Programm wird noch bekannt gegeben

12. Mai 2019///11:00///Philharmonie, Köln

Konzert des Ford-Sinfonieorchesters

u.a.

J. Rodrigo: Concierto heroico für Klavier und Orchester

Solist: Florian Glemser
Dirigent: Steffen Müller-Gabriel

10. März 2019///19:00///Kunstmuseum, Solingen

Junge Elite

L.v. Beethoven: 15 Variationen mit Finale alla Fuga op. 35
R. Schumann: Romanzen op. 28

—————

C. Debussy: Images 2eme livre
A. Scriabin: Preludes op.11

13. Januar 2019///17:00///Alte Vogtei, Burgkunstadt

Kultursonntag mit Florian Glemser

L.v. Beethoven: 15 Variationen mit Finale alla Fuga op. 35
R. Schumann: Romanzen op. 28

—————

C. Debussy: Images 2eme livre
A. Scriabin: Preludes op.11

20. Dezember 2018///20:00///Kulturzentrum, Saalbau, Bad Homburg

Homburger Meisterkonzerte

Franziska und Florian Glemser (Klavier)

G. Bizet: Jeux d’enfants op. 22
W.A. Mozart:  Sonate F-Dur KV 547 a (Franziska Glemser)
Henrik Ajax: Valse deconstruite

—————

R. Schumann: Bilder aus Osten op. 66
C. Debussy: Images 2eme livre   (Florian Glemser)
P. Dukas: Der Zauberlehrling

25. November 2018///17:00///Gethsemanekirche, Würzburg

L.v. Beethoven: 15 Variationen mit Finale alla Fuga op. 35
C. Debussy: Images 2eme livre

—————

A. Scriabin: Preludes op.11
J. Brahms: Klavierstücke op. 119

27. Oktober 2018///21:00///Römerhalle, Dieburg

Franziska und Florian Glemser (Klavier)

Werke von W.A. Mozart, P.I. Tschaikowsky und C. Saint-Saens

20. Oktober 2018///19:00///Konzertsaal, Schloss Schillingsfürst

Franz Liszt zum Geburtstag: Liederabend Amelie Petrich (Sopran) und Florian Glemser (Klavier) 

F. Mendelssohn Bartholdy:
Andres Maienlied
Schilflied
Der Blumenstrauß

Drei Lieder ohne Worte:
op. 85, Nr 4: Andante sostenuto
op. 67, Nr. 2: Allegretto
op. 67, Nr. 4 : Presto (Spinnerlied)

F. Schubert:
Frühlingsglaube
Die junge Nonne
Ganymed
Auf den Wassern zu singen
Rastlose Liebe

—————

R. Schumann:  Aus dem „Liederkreis“ (Eichendorff) op. 39
Nr. 3 Waldesgespräch
Nr. 6 Schöne Fremde
Nr. 12 Frühlingsnacht

Aus op. 25
Nr. 24 Du bist wie eine Blume
Nr. 1 Widmung

F. Liszt:
Die Loreley
Es muss ein wunderbares sein
Freudvoll und leidvoll
Der Fischerknabe
O lieb

14. Oktober 2018///19:00///Werner-Richard-Saal, Herdecke

Franziska und Florian Glemser (Klavier)

W.A. Mozart: Sonate in D-Dur KV 448 für zwei Klaviere
C. Saint-Saens:  Variationen über ein Thema von Beethoven

—————

P. Dukas: Der Zauberlehrling (bearb. für zwei Klaviere vom Komponisten)
P.I. Tschaikowsky: Die Nussknackersuite (bearb. für zwei Klaviere von N. Economu)

12. Oktober 2018///16:00///WDR 3: Tonart

Franziska und Florian Glemser sind live zu Gast im Tonart-Studio bei Michael Schwalb. Die Sendung wird von 16.00-17.00 Uhr ausgestrahlt.

26. September 2018///19:30///Konzertsaal, Berufsfachschule für Musik, Bad Königshofen

Festival “Klanglandschaft Mainfranken”

L.v. Beethoven: 15 Variationen mit Finale alla Fuga op. 35
C. Debussy: Images 2eme livre

—————

L.v. Beethoven: Sonate in E-Dur op. 109
J. Brahms: Klavierstücke op. 119

15. September 2018///19:30///Gut Oberau, Bad Staffelstein

Franziska und Florian Glemser (Klavier)

G. Bizet: Jeux d´enfants op. 22
W. A. Mozart: Sonate F-Dur KV 547 a (Franziska Glemser)
H. Ajax: Valse déconstruite

—————

R. Schumann: Bilder aus Osten op. 66
C. Debussy, Images (Florian Glemser)
P. Dukas: Der Zauberlehrling

 

2. August 2018///19:30///Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Florian Glemser (Klavier) und Mira Tujakbajewa (Violine)

L. Janácek: Sonate für Violine und Klavier (1922)
S. Prokofiev: Sonate für Violine und Klavier f-Moll op. 80

—————

J. Brahms : Sonate für Violine und Klavier in d-Moll op. 108
P. de Sarasate: Habanera op. 21 / Romanza Andaluza op. 22 / Zapateado op. 23

19. Juli 2018///19:30///Konzertsaal, Berufsfachschule für Musik, Dinkelsbühl

Florian Glemser (Klavier) und Mira Tujakbajewa (Violine)

L. Janacek: Sonate für Violine und Klavier (1922)
S. Prokofiev: Sonate Nr. 1 in f-moll op. 80

—————

J. Brahms: Sonate Nr. 3 in d-Moll op. 108
P. Sarasate: Romanza Andaluza/ Habanera/ Zigeunerweisen

15. Juli 2018///19:30///Niestetal-Sandershausen

Franziska und Florian Glemser (Klavier)

F. Schubert: Variationen über ein eigenes Thema in As-Dur D 813
J.S. Bach/ F. Busoni: Choralvorspiele (Franziska Glemser)

—————

C. Debussy: Images 2eme livre (Florian Glemser)
J. Brahms: Souvenir de la Russie

7. Juli 2018///19:00///Schloss Schillingsfürst

L.v. Beethoven: 15 Variationen mit Finale alla Fuga op. 35
C. Debussy: Images 2eme livre

—————

L.v. Beethoven: Sonate in E-Dur op. 109
J. Brahms: Klavierstücke op. 119

30. Juni 2018///19:00///Brandenburgische Sommerkonzerte

Konzert mit dem Rolston String Quartet

u.a. R. Schumann: Klavierquintett in Es-Dur op. 44

23. Juni 2018///18:30///Brahmsgesellschaft, Heide

Konzert für die Brahmsgesellschaft Heide

L.v. Beethoven: Thema mit Variationen und Fuge in Es-Dur op.35
J.Brahms: Klavierstücke op. 119

17. Juni 2018///11:00///Mozartfest, Würzburg

Konzert mit dem Rolston String Quartet

u.a. R. Schumann: Klavierquintett in Es-Dur op. 44

15. Juni 2018///20:00///Schumannhaus, Bonn

Konzert mit dem Rolston String Quartet

u.a. R. Schumann: Klavierquintett in Es-Dur op. 44

9. Juni 2018///20:00///Bonndorfer Schlosskonzerte

Klavierabend

6. Mai 2018///18:00///Musikschule, Deutschlandsberg (Österreich)

Deutschlandsberger Klavierfrühling

3. Mai 2018///19:30///Konzertsaal, Berufsfachschule für Musik, Dinkelsbühl

D’accord, das Klassikfestival

30. April 2018///15:00///Wildbad, Rothenburg

D´accord, das Klassikfestival

25. Februar 2018///19:00///St. Paulskirche, Dinkelsbühl

Abschlusskonzert des Orchesterworkshops mit Prof. Rüdiger Bohn (HfM Düsseldorf)

u.a. L.v. Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 in G-Dur op. 58

Solist: Florian Glemser

26. Januar 2018///14:00///Musikschule, Ulm

Jurorentätigkeit für “Jugend Musiziert” vom 26.-28. Januar 2018

12. Januar 2018///12:00///Berufsfachschule für Musik, Dinkelsbühl

Vorbereitungsseminar der BfsM Mittelfranken für Interessierte

12.-14. Januar 2018

16. Dezember 2017///19:00///Bernhardsaal, Kloster Bronnbach

Meister von Morgen, Meister von Heute

mit Florian Glemser u.a.

12. November 2017///19:30///Schloss Grumbach, Rimpar

Klavierduo mit Franziska und Florian Glemser

W.A. Mozart: Sonate für Klavier zu vier Händen in C-Dur KV 521
L.v. Beethoven: Sonate in cis-moll op.27, Nr.2

—————

R. Schumann: Bilder aus Osten op. 85
R. Schumann: Gesänge der Frühe op. 133
G. Bizet: Auszüge aus “Jeux d’enfants” op. 22

11. November 2017///19:00///Roter Saal, Deutschordensschloss, Bad Mergentheim

Lieder und Arienabend mit Marcel Brunner (Bariton)

14. Oktober 2017///19:00///Schloss Schillingsfürst

J.S. Bach: Englische Suite Nr. 2 in a-moll BWV 807
L.v. Beethoven: 15 Variationen mit Finale alla Fuga op. 35

—————

F. Liszt: Der heilige Franziskus von Assisi – Die Vogelpredigt / Sonetti del Petrarca 104 und 123 / Aprés une lecture de Dante

—- wird auf 2018 verschoben —

6. Oktober 2017///19:00///St. Marien, Seligenstadt

Seligenstädter Klosterkonzerte

Franziska und Florian Glemser an zwei Klavieren

R. Wagner – C. Debussy: Ouvertüre aus “Der fliegende Holländer” bearb. für zwei Klaviere
R. Wagner – P. Dukas:  Bacchanal (Der Venusberg) aus dem “Tannhäuser” bearb. für zwei Klaviere
R. Wagner – M. Reger: Vorspiel und Liebestod aus “Tristan und Isolde” bearb. für zwei Klaviere

—————

R. Schumann: Bilder aus Osten op. 66
C. Saint-Saens: Variationen über ein Thema von Ludwig van Beethoven

23. Juli 2017///19:30///Niestetal-Sandershausen

Klavierabend

3. Juni 2017///19:30///Konzertsaal, Landestheater Eisenach

J. HAYDN: Ouvertüre zur Oper „L’isola disabitata”
S. VERESS: Vier transsilvanische Tänze für Streichorchester
F. LISZT: Malédiction für Klavier und Streichorchester
J. HAYDN: Sinfonie Nr. 103 Es-Dur

Musikalische Leitung: Markus L. Frank
Solist: Florian Glemser (Klavier)
Landeskapelle Eisenach

11. Mai 2017///19:30///Neue Aula, Festsaal der Universität Tübingen

Tübinger Pianistenfestival

W.A. Mozart: Sonate in c-moll KV 457
F. Chopin: Scherzo Nr. 3 in cis-moll, op. 39
A. Scriabin: Sonate Nr. 4 in Fis-Dur op. 30
R. Schumann: Gesänge der Frühe op. 133

9. Mai 2017///19:30///Fürstensaal, Hochschule für Musik “Franz Liszt”, Weimar

Stipendiatenkonzert der Studienstiftung des Deutschen Volkes

7. Mai 2017///17:00///Schloss Grumbach, Rimpar

Liederabend mit Arno Leicht (Bariton)

F. Schubert: Winterreise

5. Mai 2017///21:00///Konzertsaal, Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl

“D’accord” Klassikfestival

u.a. Florian Glemser (Klavier)

W.A. Mozart: Sonate in c-moll KV 457

—————

A. Schönberg: “Verklärte Nacht” für Streichorchester

11. März 2017///19:30///Oberfichtenmühle, Rednitzhembach

Duokonzert mit Franziska Glemser (Klavier)

R. Wagner – C. Debussy: Ouvertüre aus “Der fliegende Holländer” bearb. für zwei Klaviere
R. Wagner – P. Dukas:  Bacchanal (Der Venusberg) aus dem “Tannhäuser” bearb. für zwei Klaviere
R. Wagner – M. Reger: Vorspiel und Liebestod aus “Tristan und Isolde” bearb. für zwei Klaviere

—————

W.A. Mozart: Sonate in D-Dur KV 448 für zwei Klaviere
P. Dukas: “L’apprenti sorcier” (Der Zauberlehrling) bearb. für zwei Klaviere

10. Februar 2017///13:00///Funkhaus, Köln

WDR 3 Lunchkonzert

L. Anderson: Piano Concerto in C

Musikalische Leitung: Wayne Marshall
Solist: Florian Glemser (Klavier)
WDR Funkhausorchester Köln

27. Januar 2017///14:00///Musikschule, Ulm

Vom 27. – 29. Januar wird Florian Glemser im Regionalwettbewerb “Jugend Musiziert” als Juror tätig sein.

24. Januar 2017///15:05///SWR 2

Radiobeitrag über Florian Glemsers neue SACD “Schumann” in der Sendung Cluster

7. Januar 2017///19:30///Katholische Kirche, Knetzgau

G.F. Händel: ausgewählte Stücke aus dem “Messias”
M. Palmeri: Oratorio De Navidad

Musikalische Leitung: Matthias Göttemann
Klavier: Florian Glemser
Bandoneon: Alain Territo
Sopran: Elke Kottmair
Alt: Nora Meyer
Tenor: Julian Freibott
Bass: Elias Wolf

17. Dezember 2016///19:00///Bernhardsaal, Kloster Bronnbach

Kammermusikkonzert

16. Dezember 2016///18:00///Kulturspeicher, Würzburg

Ausstellungseröffnung: “Sehnsucht.Landschaft – Würzburg und die romantische Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts”

Florian Glemser spielt die “Waldszenen op. 82″ von Robert Schumann aus seiner aktuellen CD mit Werken von Schumann
anschließend: exklusiver Vorverkauf der CD “Schumann” von Florian Glemser (Erscheinungstermin Anfang 2017)

 

30. November 2016///20:00///Großer Saal, Berufsfachschule für Musik, Dinkelsbühl

Vorstellungskonzert

J.S. Bach: Englische Suite Nr. 6 in d-moll BWV 811
C. Debussy: Pour le piano

—————

R. Schumann: Kreisleriana op. 16; Gesänge der Frühe op. 133

26. November 2016///19:30///Großer Saal, Stadttheater Schweinfurt

C. Orff: Carmina Burana
L.v. Beethoven: Fantasie für Klavier, Chor und Orchester op. 80

KonzertChor Schweinfurt
Philharmonischer Chor
Nordböhmische Philharmonie Teplice
Anna Nesyba (Sopran)
Heiko Trinsinger (Bariton)
Florian Glemser (Klavier)
Matthias Göttermann (Leitung)

12. November 2016///18:00///Römerhalle, Dieburg

3. Dieburger Klaviertrilogie

mit Hèlène Tysman, Aljosa Jurinic, Franziska Glemser und Florian Glemser

30. Oktober 2016///11:00///Musikhalle, Hamburg

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

26. Oktober 2016///20:00///Liederhalle, Stuttgart

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

22. Oktober 2016///17:30///FÜRSTENSAAL, HOCHSCHULE FÜR MUSIK “FRANZ LISZT”, WEIMAR

Konzert der Lisztpreisträger

C. Debussy: Pour le piano
F. Liszt: Sonetto del Petrarca 123 / 9. Ungarische Rhapsodie

20. Oktober 2016///20:00///Kurtheater, Bad Neuenahr

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

19. Oktober 2016///20:00///Meistersingerhalle, Nürnberg

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

18. Oktober 2016///20:00///Herkulessaal, München

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

17. Oktober 2016///20:00///Kongresszentrum, Karlsruhe

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

16. Oktober 2016///20:00///Konzerthaus, Berlin

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

15. Oktober 2016///20:00///Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

12. Oktober 2016///20:00///Kurhaus, Wiesbaden

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

9. Oktober 2016///18:00///Maritim Hotel, Bonn

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

7. Oktober 2016///18:00///Wört am Rhein

Kammermusikkonzert mit dem Klarinettisten Jens Singer

5. Oktober 2016///20:00///Europasaal, Das Zentrum, Bayreuth

J.S. Bach: Englische Suite Nr. 6 in d-moll BWV 811C. Debussy: Pour le piano

—————

R. Schumann: Gesänge der Frühe op. 133; Kreisleriana op. 16

1. Oktober 2016///20:00///Die Glocke, Bremen

Tournee mit der Klassischen Philharmonie Bonn: “Wiener Klassik”

L.v. Beethoven: Ouvertüre zu “Egmont” op. 84; Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-moll op.37

—————

L.v. Beethoven: Sinfonie Nr. 7 in A-Dur op. 92

Dirigent: Heribert Beissel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

8. August 2016///19:30///Niestetal-Sandershausen

Klavierabend

5. Juni 2016///11:00///Philharmonie, Köln

Jubiläumskonzert des Ford-Sinfonieorchesters: “In 80 Minuten um die Welt”

R. Wagner: Vorspiel aus “Die Meistersinger von Nürnberg”
B. Bartók: Román népi táncok (Rumänische Volkstänze) für Orchester
A. Borodin: V srednej Azii. Muzykal’naja kartina (In Mittelasien. Musikalisches Bild)
G. Gershwin: Rhapsody in Blue für Klavier und Orchester

—————

J. Sibelius: Finlandia op. 26 für Orchester
Y. Toyama: Rhapsody for orchestra
A. Márquez: Danzón 2 für Orchester

Dirigent: Steffen Müller-Gabriel
Solist: Florian Glemser (Klavier)

19. Mai 2016///19:00///Hochschule für Musik “Franz Liszt”, Weimar

Stipendiatenkonzert der Studienstiftung des Deutschen Volkes

15. Mai 2016///17:00///Gartenpavillon des Juliusspital, Würzburg

Klavierkonzert

28. März 2016///17:00///Schloss Engers, Neuwied

Kammermusikkonzert der Villa Musica

u.a. mit Florian Glemser (Klavier)

F. Mendessohn-Bartholdy: Klaviertrio Nr. 2 in c-moll, op.66
R. Schumann: Phantasiestücke für Klaviertrio op. 88

27. März 2016///17:00///Schloss Engers, Neuwied

Kammermusikkonzert der Villa Musica

u.a. mit Florian Glemser (Klavier)

F. Mendessohn-Bartholdy: Klaviertrio Nr. 2 in c-moll, op.66
R. Schumann: Phantasiestücke für Klaviertrio op. 88

26. März 2016///17:00///Villa Bellestate, Grafschaft-Holzweiler

Kammermusikkonzert der Villa Musica

u.a. mit Florian Glemser (Klavier)

F. Mendessohn-Bartholdy: Klaviertrio Nr. 2 in c-moll, op.66
R. Schumann: Phantasiestücke für Klaviertrio op. 88

24. Februar 2016///10:00///Kurtheater, Bad Kissingen

Konzerte für die Grundschulen des Landkreises Bad Kissingen mit dem Kammerorchester Bad Brückenau

C. Saint-Saens: “Der Karneval der Tiere”
Franziska und Florian Glemser, Klavier (vierhändig)
Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau
Leitung: Carlos Dominguez-Nieto

22. Februar 2016///10:00///König-Ludwig-I.-Saal, Bad Brückenau

Konzerte für die Grundschulen des Landkreises Bad Kissingen mit dem Kammerorchester Bad Brückenau

C. Saint-Saens: “Der Karneval der Tiere”
Franziska und Florian Glemser, Klavier (vierhändig)
Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau
Leitung: Carlos Dominguez-Nieto

7. Februar 2016///19:30///Niestetal-Sandershausen

Klavierduo Franziska und Florian Glemser

G.F. Händel: Orgelkonzert Nr. 1 in g-moll (bearb. für Klavier zu vier Händen)
W.A. Mozart: Sonate in C-Dur KV 330

—————

G. Bizet: Auszüge aus den “Jeux d’enfants” für Klavier zu vier Händen
S. Prokofiev: Sonate in d-moll op. 14
C. Saint-Saens: “Danse Macabre” für Klavier zu vier Händen

26. Januar 2016///19:30///FÜRSTENSAAL, HOCHSCHULE FÜR MUSIK “FRANZ LISZT”, WEIMAR

Tage der Kammermusik

Jens Singer (Klarinette) und  Florian Glemser (Klavier)

B. Martinu: Sonatina für Klarinette und Klavier
A. Berg: Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5

25. Januar 2016///19:30///FÜRSTENSAAL, HOCHSCHULE FÜR MUSIK “FRANZ LISZT”, WEIMAR

Tage der Kammermusik

Jens Singer (Klarinette) & Florian Glemser (Klavier)

J. Brahms: Sonate in f-moll für Klavier und Klarinette op. 120, Nr. 1

Martin Schmidt (Violine), Zuzanna Zosnowska (Violoncello) & Florian Glemser (Klavier)

L.v. Beethoven: Klaviertrio in D-Dur op. 70, Nr. 1

24. Januar 2016///16:00///Musikschule, Köln-Rondorf

Klavierduo Franziska & Florian Glemser

W.A. Mozart: Sonate in D-Dur für zwei Klavier KV 448
P. Dukas: “Der Zauberlehrling” für zwei Klavier
P.I. Tschaikowsky: Auszüge aus der “Nussknackersuite”, bearbeitet für zwei Klaviere von N. Economu

21. Januar 2016///17:00///Kulturspeicher Würzburg

F. Schubert:  Allegro in a-Moll D 947 “Lebensstürme” für vier Hände
L.v. Beethoven: Sonate in cis-Moll op. 27 Nr. 2 “Mondscheinsonate”
C. Saint-Saens:  “Danse macabre” op. 40 für Klavier zu vier Händen

—————

G. Bizet:  Auszüge aus “Jeux d’enfants” op. 22 für Klavier zu vier Händen
S. Prokofieff: Sonate Nr. 2 in d-Moll op. 14
P. Dukas: “Der Zauberlehrling” nach der Ballade von J.W.v.Goethe für Klavier zu vier Händen

18. Januar 2016///19:30///Bayerische Musikakademie, Marktoberdorf

L.v. Beethoven: 6 Bagatellen op. 126
F. Liszt: Bagatelle ohne Tonart
S. Prokofiev: Sonate Nr. 2 in d-moll op. 14

16. Januar 2016///10:00///Bayerische Musikakademie, Marktoberdorf

16.-20. Januar: Meisterkurs mit der kanadischen Pianistin Janina Fialkowska mit fünf ausgewählten Pianisten
Vitaly Pissarenko
Charles R-Hamelin
Henry Kramer
Tolga Un
Florian Glemser

1. Januar 2016///17:00///Schloss Engers, Neuwied

Jahreswechsel in der Villa Musica

Ervis Gega, Violine
Florian Glemser, Klavier
Stipendiaten der Villa Musica

J. Brahms: Klaviertrio in H-Dur, op. 8
L. v. Beethoven: Klaviertrio in D-Dur, op.70,1 („Geistertrio“)

31. Dezember 2015///18:00///Schloss Engers, Neuwied

Jahreswechsel in der Villa Musica

Ervis Gega, Violine
Florian Glemser, Klavier
Stipendiaten der Villa Musica

Virtuose Duos und Solostücke der Romantik

30. Dezember 2015///19:00///Villa Musica, Mainz

Jahreswechsel in der Villa Musica

Ervis Gega, Violine
Florian Glemser, Klavier
Stipendiaten der Villa Musica

J. Brahms: Klaviertrio in H-Dur, op. 8
L. v. Beethoven: Klaviertrio in D-Dur, op.70,1 („Geistertrio“)

20. Dezember 2015///11:00///Grafschaft-Holzweiler, Villa Bellestate

L.v. Beethoven: Sonate in c-moll op. 10, Nr. 1
S. Prokofiev: Sonate Nr. 2 in d-moll op. 14
L.v. Beethoven: Sonate in E-Dur op. 109

—————

F. Liszt: Sonate in h-moll

 

28. November 2015///17:00///Rysum

L.v. Beethoven: Sonate in c-moll op. 10, Nr. 1
L.v. Beethoven: Sonate in E-Dur op. 109

—————

F. Liszt: Sonate in h-moll